Persönliches Wachstum in Absurdistan

„Habe Mut, Dich deines Verstandes zu bedienen!“ Mich hatte immer gewundert, warum das Mut brauchen soll. Jetzt ist es offensichtlich, oder? Selber recherchieren und krisch Denken ist tatsächlich möglich. Nachplappern ohne Urteilsvermögen verleiht eine affige pseudo-Seriosität die unter anderen Wiederkäuern nicht auffällt. Das gilt natürlich für beide Seiten der aktuellen Spaltung. Ja, das alte Teile und Herrsche – Spiel, gähn…

Die Mitläufer haben oft nicht das gerigste Grundwissen über wesentliche Zusammenhänge. Vieles, was dem Menschen sehr nutzt ist wissenschaftlich seit langem gesichert. Ein Beispiel ist die übrragende Rolle von Vit D3 (mit K2, genug Magnesium) und Zink, Bewegung und Lebensfreude für ein starkes Immunsystem. Zum Schutz der Bevölkerung ist der Nachweis eines Vit D3-Levels von mindesten 40 wahrscheinlich das wichtigste – schützen Sie sich und uns alle damit. Vielen dank an die veraltwortlich handelnden, die da immer wieder drauf hinweisen!

Es ist immer entscheidend sich eigenen Meinung zu bilden, es gibt überall viel Dummheit und gezielte Irreführung. Deshalb spüre ich inzwischen immer differenzierter hinein, um Aussagen auf allen Ebenen zu überprüfen. Welche Interessen stehen hinter einer Aussage? Wenn Milliarden verdient werden, wird vieles hingebogen und mutmasslich viel vom Umsatz für die Irreführung / Korruption verwendet.

Der Materialismus mit immer rücksichtsloserer Machtwirtschaft zeugt von einem sehr niedrigen Entwicklungstand unserer Gesellschaft. Auch die Täter sind Verlierer, was offensichtlich immer mehr zum Aussteigen bewegt. Danke für euren Mut! Es fehlt Nachwuchs an skrupellosen Profis, viele der jüngeren Menschen wollen etwas für die Gesellschaft und die Umwelt sinnvolles tun und dabei in Freude leben. Was sind unsere tiefsten Sehnsüchte? Geld stapeln auf Kosten anderer kommt da nicht vor, oder? Das materielle ist halt der unwichtigere Teil, sobald eine Sicherung der Grundbedürfnisse erreicht ist. Auf einer (bisher noch nicht offiziell bestätigt ; )  galaktischen Skala der Entwicklung von Ziviliationen von 0 bis 10 erfordert 0 schon, dass alle Menschen genug Nahrung und ein Dach über dem Kopf haben …

Geomantisch ist derzeit viel los. Es ist aus meiner Sicht sehr wichtig, bei sich selbst zu beiben und nicht an Emotionen anzudocken. Da das relativ schwer ist bei gesellschaftlich starken Mentalfeldern, ist da etwas Grundwissen erforderlich. Daher bin ich sehr froh, dass der Antroposoph, Geomant und Bürgerrechtler (Mehr Demokratie, Vollgeld-Initiative etc) Thomas Mayer dazu eine Broschüre verfasst hat. Gibt es zu Sebstkosten bei ihm gedruckt oder online kostenloses zum Download:
Spirituelle Notwehr – 28 Meditationen.pdf

Da ich Thomas seit langem persönlich kenne und ab und zu mit ihm zusammen geomantisch arbeite, kann ich sagen, dass er eine sehr geschulte und unglaublich differenzierte Wahrnehmung (weit mehr als ich) in den für Auge und Technik für die meisten nicht direkt sichbaren Bereichen hat. Zu Verteidigung gegen die aktuellen Angriffe auf das Menschliche und unser Bewusstsein gehört auch das Auflösen von Blockaden, Traumata und Vestrickungen. Dazu gibt es viel Methoden, ich selber habe mich in der großartigen Psycho-Kinesiologie nach Dr.med. Dietrich Klinghardt ausbilden lassen. Für viele Dinge reicht die gegenseitige Selbsthilfe mit Freunden: Thema, hineinspüren, innere Bilder schauen und erzählen. So lange hinschauen, bis man ruhig erzählen kann.

2021 ist für viele das Jahr der Wahrheit und Wahrhaftigkeit. Ich bin überzeugt, dass es gut weiter gehen wird, aber dafür müssen viele bewusste Menschen mitwirken! Wir sind sehr mächtige Seelenwesen, denen man mit immer weniger Erfolg einreden will, dass sie einfach der Körper sind, den sie aktuell benutzen. Das eigene Bewusstsein zu entwickeln wir immer wichtiger, um auch heftige Turbulenzen überstehen zu können. Was man zur Sicherstellung der lokalen Produktion tun kann, habe ich in folgendem Video (39min) erläutert:
„Alles ist da für eine gute Zukunft für Alle“

Hier noch ein Besipiel für unverantwortliches Handeln: Die vorgeschriebenen Masken aus dem Handel sind zum Teil gefährlich, wie Prof. Braungart von der Leuphana Uni in Lüneburg herausgefunden hat. Es wurde eine sichere Alternative entwickelt. Die Hinweise zum längeren Tragen gelten natürlich auch bei ungiftigen Masken ohne asbestartige lungengängige Partikel.

 Bericht Prof Braungart zu Gift in Masken und ungiftige Alternativen

Wissenschaftlich ist mit Auswertung der Daten von knapp 10 Mio Menschen in Wuhan belegt worden, dass es keine Ansteckung ohne Symptome gibt. Dieses war eine der grössten Sensation in wissenschaftlichen Publikationen von 2020. Wer hat davon gehört? China scheint danach zu handeln globale Dominanz auszubauen während in unserer bisherigen Weltklasse-Wirtschaft irreparable Schäden entstehen… Wem nutzt das? Mit dieser (wissenschaftlich nicht überraschenden) Studie aus der am schlimmsten betroffenen Region wird auch klar, dass diejenigen, die tatsächlich krank sind (und nicht einfach irgendeinen sehr unzuverlässigen Marker in Gesunden haben) sich sehr klar separieren müssen. Für jede Art Krankheit, für die es ein gutes Immunsystem extrem hilfreich.
Nature communications Studie: Keine Ansteckung ohne Symptome

Wer kann die Millionen von Opfer rechtferigen, die durch die Folgen der Wirtschaftzerstörung zusätzlich sterben? Hunderte von Millionen Menschen in ärmeren Regionen der Erde geraten zusätzlich in schlimmste Armut. Absehbar wird auch Deutschland eine Art Entwicklungsland werden, Kolonie der Globalkonzerne? Und für uns gibt es nicht mal Glasperlen, oder?

Korruption ist die zugrunde liegende Ur-Krankheit. In der Haut der Täter und Mittäter möchte ich nicht stecken! Viele wirken aber einfach mit, weil das Nachplappern ja so bequem ist und eigene Recherche Arbeit ist und Wissen und Urteilsfähigkeit erfordert. Inzwischen erfordert es tatsächlich Mut, sich seines Verstandes zu bedienen. Unwissenheit schützt von Strafe nicht. Man wird weiterhin jeden Tag seines Leben in den Spiegel schauen müssen. Besonders nach dem Tod bzw dem Auswachen in den anderen Dimensionen wird man reflektieren dürfen oder müssen, was man so getan hat in diesem Leben. Zeit der Entscheidung! Und raus in die Sonne, in die Natur. Meditation im Wald, ja das mache ich jetzt.

Bleiben Sie bewusst!

Ralf Otterpohl

2 Gedanken zu „Persönliches Wachstum in Absurdistan“

  1. Herzlichen Dank für diesen Beitrag!
    Sehr leerreich und interessant!
    Eine Bitte habe ich! Den link zu
    Bericht Prof Braungart zu Gift in Masken und ungiftige Alternativen
    konnte nicht geöffnet werden und online habe ich leider auch nichts gefunden, bis jetzt, ist aber ein brisantes Thema und ich würde gerne mehr wissen darüber!
    Herzlichen Dank für die Kenntnisnahme meiner Bitte und herzlichen Dank im Voraus!
    Liebe Grüsse Regina Loosli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.