Neues Dorf bei Osnabrück

Hier ein Bericht zum Auftakt für ein Neues Dorf Projekt! Es liegt in der Diepholzer Moorniederung nord-östlich von Osnabrück, auch Bremen und Hannover sind noch erreichbar. Folgender Bericht aus der Kreiszeitung:

In „Falldorf’s Gasthaus“ kehrt wieder Leben ein – Start für neues Dorf-Konzept

https://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/wagenfeld-ort53277/start-neues-dorf-konzept-11091177.html

Petra und Michael Hafemann haben einen Auftakt gemacht und wollen sich unter anderem auch im Aufbau von besonders attraktiver Altenpflege engagieren. Die alten Menschen sollen Zugang zu Gärten haben und da auch nach Belieben aktiv sein können, während zugleich professionelle Unterstützung vorhanden ist. Vor kurzem habe ich die beiden besucht und ich war wieder bestärkt in meinem Werben für die Kombination von Teilzeittätigkeiten. Die Arbeit in der Altenpflege ist sicher körperlich und psychisch eine Herausforderung – im zukünftigen Neuen Dorf Wagenfeld könnten daraus aber halbe oder Drittelstellen mit weiteren Tätigkeiten werden. Wer Interesse hat, kann zu den Öffnungszeiten einfach mal auf Kaffe und Pannekoeken vorbeischauen.

Ich kenne Michael und Petra seit vielen Jahren aus dem Bereich ökologischer Wasserkonzepte, Humusaufbau und Bioabfallnutzung im Sinne von Terra Preta Systemen, sie bleiben mit ihrem Beratungsunternehmen auch in diesen Bereichen tätig. Sie betreiben auch die

Neues-Dorf GmbH

Die Neues-Dorf GmbH ist ein Unternehmen, das in einem bio-sozialen Projekt eine neue Siedlungsform umsetzt: Mehrgenerationen-wohnen, arbeiten und leben wird mit ökologischem Garten- und Landbau verbunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.